Nicht gewerbliche Raucherkneipen und Paragastronomie

Melden Sie uns Ihnen bekannte nicht gewerbliche Lokale, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen.

Nicht zuletzt seit der Einführung des Rauchverbots in der Gastronomie steigt die Anzahl der nicht gewerblichen Raucherkneipen und Paragastronomien an. Die Auswirkungen auf die gewerblichen Betriebe sind teilweise gravierend, eine Anzeige bei den Behörden erfolgt aber nur in seltenen Fällen, da viele Betriebsinhaber Repressalien fürchten.

 

Wir bieten Ihnen deshalb die Möglichkeit, nicht gewerbliche Lokalitäten, die gegen die gesetzlichen Bestimmungen verstoßen, direkt bei uns, Sparte Tourismus, Wirtschaftskammer Vorarlberg, zu melden. Wir übernehmen dann für Sie bei ausreichender Beweislast die Anzeige bei der Bezirkshauptmannschaft.


So geht's: Sie melden uns die genauen Adressdaten der verbotenen Lokalität mit so vielen Details wie möglich (Betriebszeiten, Besucherfrequenz etc.), wenn möglich mit Fotos sowie mit Ihren Kontaktdaten für Rückfragen (wird nicht weitergegeben). Je mehr Informationen Sie geben und je genauer diese sind, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit einer behördlichen Weiterbearbeitung.


Entweder per Mail tourismus@wkv.at, per Telefon 05522 305 92 oder mit dem Formular:

Formular

                                               
Ihr Name *   Ihr Betrieb *   Ihre Emailadresse *
   
Adresse des vermeintlichen verbotenen Lokals *
Kommentar (Öffnungszeiten, Gästeanzahl, etc.)
mögliche Beweisbilder
Dokument hochladen: 
max. Datei-Größe: 5 MB
mögliche Beweisbilder
Dokument hochladen: 
max. Datei-Größe: 5 MB
mögliche Beweisbilder
Dokument hochladen: 
max. Datei-Größe: 5 MB